Sie haben Fragen? ☎ 0800 - 678 45 65

Bruststraffung - welche Risiken bzw. Komplikationen kann es geben?

Trotz aller Sorgfalt kann es bei einer Bruststraffung immer zu Komplikationen kommen. Wir wollen Ihnen einen groben Überblick über mögliche Komplikationen geben.

Bruststraffung Risiken

Grundsätzlich kann es bei jedem chirurgischen Eingriff zu Komplikationen kommen. Wir wollen Ihnen einen Überblick äber spezielle Komplikationen und Risiken einer Bruststraffung geben. Ihre indiduellen Risiken erfahren Sie bei Ihrer Beratung von Ihrem Facharzt für Plastische Chirurgie.

Hämatombildung / Nachblutung nach der Operation

Nach der Operation kann es zu einer Nachblutung oder Hämatombildung (= Bluterguss) kommen.

Störung der Narbenbildung

ist eine Spannung auf den Narben, so kann es zu Störungen der Narbenbildung kommen. Daher sollten Sie unbedingt in den ersten beiden Wochen nach der Operation den verordneten Kompressions-BH tragen.

Währen der Operation wird eine Geschwulst entdeckt

Wird während der Operation eine Geschwulst entdeckt, so wird diese von unserem Fachaärzt entfernt und anschließen untersuchung.. Unsere spezialisierten Fachärzte werden diese entsprechend entfernen und das weitere Vorgehen mit Ihnen besprechen.

Beeinträchtigung der Sensibiliät nach der Operation

Nach der Operation kann im Wundgebiet ein Taubheitsgefühl durch die Schädigung von Hautnerven auftreten. Im Normalfall kommt es Innerhalb von einigen Monaten zur vollständigen Wiederherstellung der Empfindungen der Haut. In Ausnahmenfälle kann ein Taubheitsgefühl verbleiben.

Schwellungen

Schwellungen können in den ersten 6 bis 12 Monaten nach der Operation auftreten.

Beeinträchtigung der Stillfähigkeit

Je nach Operationsumfang und Operationsmethode kann die Stillfähigkeit nach der Operation beeinträchtigt sein.

Weitere Risiken bzw. Komplikationen bei einer Bruststraffung durch den Einsatz von Silikomplantaten

Wird eine Bruststraffung mit Hilfe dem Einsatz von Silikonimplantaten erreicht, so können weitere Risiken bzw. weitere Komplakationen vorhanden sein (vergleichbar mit den Risiken einer Brustvergrößerung mit Silikonimplantaten).

Bei Ihrer Voruntersuchung wird Ihre Ausgangssituation mit Ihrer gewünschten Veränderung abgeglichen. Daraus resultiert der jeweilige Operationsumfang. Ihr Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie informiert Sie bei er Operationsaufklärung über Ihre individuellen Risiken.



Risiken und Komplikationen einer Bruststraffung - was kann alles passieren?

Sie wollen mehr über die Straffung einer erschlafften Brust erfahren? Informationen und Terminvereinbarung für die Straffung Ihrer Brust vom Facharzt für Plastische Chirurgie:
☎ 0800 - 678 45 65

Moderne Wellness Plastische Chirurgie

© Bruststraffung vom Facharzt für Plastische Chirurgie

Wir wollen, dass Sie sich in Ihrer Haut wohler fühlen. All rights reserved.

Allgemeiner Hinweis

Ärztliche Leistungen müssen gemäß Heilmittelwerbegesetz nach der Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet. Krankenkassen übernehmen medizinisch notwendige Behandlungen und Untersuchungen - alle anderen sind vom Patienten selbst zu tragen. Zudem fällt bei medizinisch nicht notwendigen Untersuchungen bzw. Behandlungen Mehrwertsteuer an, welche auch vom Patienten zu tragen ist.

Impressum und Datenschutz